Anhänger & Führerschein Klasse B

Beim Ziehen von Anhängern ist vor allem darauf zu achten, dass die Gewichtslimits und insbesondere auch die Stützlast, nicht überschritten werden!

Es wird prinzipiell zwischen leichten und schweren Anhängern unterschieden.

LEICHTE ANHÄNGER

Leichte Anhänger (bis 750 kg höchstzulässiges Gesamtgewicht). 

Da mit einer Lenkberechtigung der Klasse B Kraftfahrzeuge mit einem höchstzulässigem Gesamtgewicht von bis zu 3.500 kg gelenkt werden dürfen, ergibt sich bei Verwendung eines leichten Anhängers eine höchstzulässige Gesamtmasse des Gespanns von maximal 4.250 kg.

Grundsätzlich dürfen nur solche Anhänger gezogen werden, bei denen die Gewichtslimits (insbesondere auch die Stützlast; siehe auch Daten im Zulassungsschein) nicht überschritten werden.

SCHWERE ANHÄNGER

Schwere - auflaufgebremste Anhänger: Die höchste zulässige Gesamtmasse der Fahrzeugkombination (also hzGG Zugfahrzeug plus hzGG Anhänger) darf 3.500 kg nicht übersteigen.

Und das tatsächliche Gesamtgewicht (Eigenwicht plus Beladung) des Anhängers darf weder das höchstzulässige Gesamtgewicht des Zugfahrzeuges noch den in der Zulassungsbescheinigung eingetragenen Wert übersteigen.

 

Zu viel Gesamtgewicht? Kein Problem!

Code 96 & Führerschein Klasse B

Sollte die höchst zulässige Gesamtmasse von 3.500kg, aufgrund der Beschränkung der Klasse B überschritten werden, ist das mit dem Klasse B - Code 96 zusätzlich erlaubt:

Der Lenker muss eine kurze Zusatzausbildung (Theorie und Praxis) im Ausmaß von nur 7 UE absolvieren und eine Prüfung muss nicht abgelegt werden!

Der Code 96 muss im Führerscheindokument eingetragen werden.

Nach dem Kurs gilt folgendes:

  • schwere, auflaufgebremste Anhänger: die höchste zulässige Gesamtmasse der Fahrzeugkombination (also hzGG Zugfahrzeug plus hzGG Anhänger) darf 4.250 kg nicht übersteigen und das tatsächliche Gesamtgewicht (Eigenwicht plus Beladung) des Anhängers darf weder das höchstzulässige Gesamtgewicht des Zugfahrzeuges noch den in der Zulassungsbescheinigung eingetragenen Wert übersteigen.

 

Sie dürfen also eine Gesamtmasse von 4.250kg lenken.